Wir haben umdisponiert! Die Navigationsapp Locus Map ist nach längeren Tests mittlerweile so überzeugend, dass wir uns entschlossen haben, das Garmin Edge1000 „zu Hause“ zu lassen. Somit ist die Anzahl der Stromverbraucher reduziert, genauso wie die Gefahr, dass dieses Gerät verloren geht.

Nur: Wie bekommt man das Smartphone (mittlerweile auch ein neuer Begleiter in Form des Moto G 2 von Motorolla) stabil und sicher an das Radl? Diverse kommerziell zu erwerbende Lösungen konnten nicht wirklich überzeugen und so warfen wir kurzerhand das eigene Geschick in die Waagschale, zusammen mit Klettband, einem Plastestreifen als Verstärkung, einem normalen Silikoncase für das Handy, stabilem Cordura, der Nähmaschine, etwas Lebenszeit und Vorstellungskraft, um uns unsere MYOG-Handyhalterung zu zimmern, die auch in ruppigerem Gelände überzeugen kann.

Das Resultat kann sich durchaus sehen lassen und hat sich bereits wunderbar bewähren können. Aber guckt doch selbst!

Advertisements